Außenwände bilden in der Regel den größten Flächenanteil einer Gebäudehülle. Eine nicht gedämmte Fassade kann daher zu erheblichen Wärmeverlusten führen. Mit einer fachgerecht geplanten und ausgeführten Dämmung können Sie den Energieverbrauch und somit die Heizkosten senken. Gleichzeitig erhöhen Sie den Wohnkomfort, da eine ROCKWOOL Dämmung für konstante, angenehme Raumtemperaturen und ein optimales Raumklima sorgt. Was viele nicht wissen: Von einer Dämmung aus ROCKWOOL Steinwolle profitieren Sie nicht nur im Winter. Sie schützt auch in der warmen Jahreszeit vor Hitze von außen – Stichwort sommerlicher Wärmeschutz.

Dämmplatten oder Einblasdämmung sorgen für Wärmeschutz

Ein zweischaliges Mauerwerk ist eine seit Jahrzehnten bewährte, bauphysikalisch sehr sichere Außenwandkonstruktion. Bei dieser Bauweise werden witterungsbedingte Einflüsse optimal vom Dämmstoff und von der Innenschale ferngehalten. So bildet das zweischalige Mauerwerk zum Beispiel bei starker Schlagregenbeanspruchung eine regensichere Wandkonstruktion. Bei der Gestaltung der Verblendschale gibt es zahlreiche Möglichkeiten, zum Beispiel Klinker aus gebrannten Ziegelsteinen, Betonstein oder Kalksandstein.

Der Dämmstoff kann entweder in Form von Dämmplatten oder als Einblasgranulat zwischen dem außenliegenden Verblendmauerwerk und der Innenschale eingebaut bzw. eingeblasen werden.

ROCKWOOL Steinwolle bietet als Dämmstoff im zweischaligen Mauerwerk neben dem Wärmeschutz weitere Vorteile wie Brandschutz und Schallschutz und sorgt so zusätzlich für ein Plus an Sicherheit und Ruhe in Ihrem Zuhause.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über unsere Dämmlösungen, die Verarbeitung und die Vorteile von Steinwolle im zweischaligen Mauerwerk.

Mehr zu unseren Lösungen fürs zweischalige Mauerwerk:

Produkte zweischaliges Mauerwerk

Unsere Produkte für das zweischalige Mauerwerk im Überblick.

Dicke (mm)

Breite (mm)

Länge (mm)

Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden

Kernrock 033
Zweischaliges Mauerwerk, Fassade
Zur Produktseite
Produkt zum Vergleich hinzufügen
Kernrock 033 VS
Zweischaliges Mauerwerk, Fassade
Zur Produktseite
Produkt zum Vergleich hinzufügen
Kernrock 035
Zweischaliges Mauerwerk, Fassade
Zur Produktseite
Produkt zum Vergleich hinzufügen
Kernrock 035 VS
Zweischaliges Mauerwerk, Fassade
Zur Produktseite
Produkt zum Vergleich hinzufügen
Fillrock KD
Zweischaliges Mauerwerk, Fassade
Zur Produktseite
Produkt zum Vergleich hinzufügen
Fillrock KD Plus
Zweischaliges Mauerwerk, Fassade
Zur Produktseite
Produkt zum Vergleich hinzufügen

Zweischaliges Mauerwerk dämmen – warum ist das sinnvoll?

Durch ihren großen Anteil an der Gebäudehülle, ist das Potenzial für Energieeinsparungen bei Außenwänden enorm. Bis zu 40 Prozent Wärme kann ein Gebäude über nicht ausreichend gedämmte Wände verlieren. Ein guter Grund, die Dämmung des zweischaligen Mauerwerks sowohl beim Neubau als auch bei der Sanierung zu berücksichtigen.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Das gedämmte Gebäude hat eine bessere Energieeffizienz
  • Die Dämmung des zweischaligen Mauerwerks begünstigt eine konstante Raumtemperatur – im Winter und im Sommer. Das spart Kosten für Heizung und Klimaanlage.
  • Die Oberflächentemperatur der Innenwände ist höher. Das sorgt für mehr Behaglichkeit und einen besseren Feuchteschutz der Konstruktion.
  • Vorbeugender baulicher Brandschutz: Eine ROCKWOOL Dämmung aus Steinwolle ist nichtbrennbar, Euroklasse A1 und hat einen Schmelzpunkt von über 1.000 °C. Das bedeutet ein Plus an Sicherheit im Brandfall.
  • Ob Dämmplatten oder Einblasgranulat aus Steinwolle – die Verarbeitung ist in der Regel schnell und einfach umzusetzen.

Informationen rund ums Thema Fassadensanierung

Zweischaliges Mauerwerk dämmen und von Förderung profitieren

Seit Anfang 2020 lassen sich die Kosten für die energetische Sanierung in der Steuererklärung geltend machen, zum Beispiel die Kosten für eine Wärmedämmung von Wänden. Wir zeigen Ihnen wie.

piggy bank, money, , funds, state subsidy, germany

Warum mit ROCKWOOL Steinwolle dämmen?

ROCKWOOL bietet zwei Dämmlösungen für das zweischalige Mauerwerk: die Kerndämmung mit Dämmplatten oder eine Einblasdämmung mit Steinwollgranulat.

Alle Dämmlösungen für das zweischalige Mauerwerk bieten die Vorteile von ROCKWOOL Steinwolle.

  • Unsere Dämmstoffe verbessern den Wärmeschutz des Gebäudes.
  • ROCKWOOL Steinwolle ist nichtbrennbar, Euroklasse A1 mit einem Schmelzpunkt von über 1.000 °C. Das sorgt im Brandfall für ein Plus an Sicherheit.
  • Steinwolle sorgt für mehr Ruhe, da ihre offenporige Struktur eine hohe Schallabsorption ermöglicht.
  • ROCKWOOL Steinwolle-Dämmstoffe überzeugen auch in ökologischer Hinsicht. Sie werden aus nahezu unbegrenzt vorhandenen Rohstoffen in modernsten Fertigungsverfahren hergestellt und setzen während der Verarbeitung vor Ort keine Schadstoffe frei. Sie sind recycelbar und weisen eine positive Energiebilanz auf.
  • Eine ROCKWOOL Dämmung trägt zu einem guten Feuchteschutz bei, da unsere Steinwolle kapillar inaktiv und diffusionsoffen ist.
blow-in insulation, brick wall, eds, einblasdämmung, fillrock, fillrock kd plus, germany

Fugenlose Verlegung

Bringen Sie die Kernrock Dämmplatten so auf die Mauerwerksanker auf, dass die Platten dichtgestoßen sind, also ohne Fuge zur nächsten Platte oder zur Wand.

Verlegen Sie die Dämmplatten im Verband.

Durch die Struktur der Steinwolle-Dämmplatten verfilzen die Plattenstöße miteinander, sodass eine dichte, gleichmäßige Dämmschicht entsteht.

 

product, cavity wall, installation, kernrock, kerndämmung, zweischaliges mauerwerk, germany

Lagesicherung

Die Lagesicherung stellen Sie mit Kunststoffscheiben her, die Sie auf die Mauerwerksanker aus Edelstahl schieben.

Bei einer Verlegung mit Luftschicht sollten Sie Abdeckscheiben mit sogenannten Tropfnasen verwenden, damit keine Feuchtigkeit von der Außenschale zur Innenschale gelangen kann.

product, cavity wall, installation, kernrock, kerndämmung, zweischaliges mauerwerk, germany

Ein- und zweilagige Verlegung möglich

Eine Kerndämmung für das zweischalige Mauerwerk können Sie ein- oder zweilagig ausführen. In vielen Fällen wird zweilagig verlegt, um Fugen zu vermeiden und Wärmebrücken zu reduzieren.

Unsere Dämmplatten aus Steinwolle bieten hier einen echten Vorteil. Fachgerecht verlegt, können Sie mit den Kernrock Dämmplatten eine homogene und damit wärmebrückenfreie Dämmschicht erzielen und so bei Dämmdicken von 40 bis 200 mm problemlos auf die einlagige Variante setzen. Das spart Zeit und Geld.

product, installation, cavity wall, cavity wall insulation, cavity wall insulation board, kernrock, kernrock 033 VS, kernrock 035 VS, kerndämmung, kerndämmplatte, 
 zweischaliges mauerwerk, brochure, broschüre, dämmung von außenwänden, germany
Ob Kerndämmung mit Dämmplatten oder Einblasdämmung, ROCKWOOL Steinwolle überzeugt nicht nur beim Wärmeschutz.
Unsere Lösungen verbessern auch den Brand- und Schallschutz der Konstruktion. Konkret bedeutet das mehr Sicherheit für Menschen und Werte im Brandfall und mehr Ruhe zum Entspannen oder Arbeiten.

Sascha Karallus

Produktmanager, DEUTSCHE ROCKWOOL

Vertiefendes Wissen:

BIM Objekte von ROCKWOOL

Weiterbildung im ROCKWOOL Forum:

Händler- und Handwerkersuche

Wen suchen Sie?

Showing
Offices & Factories near you

Kontaktieren Sie uns

Weitere Anwendungen:

Entdecken Sie die Vorteile von Steinwolle: