Vorbeugender Brandschutz

Vorbeugender Brandschutz umfasst alle Maßnahmen, die ergriffen werden, um Brände gar nicht erst entstehen zu lassen und im Fall der Fälle die Ausbreitung des Brandes soweit wie möglich einzuschränken und die Auswirkungen zu minimieren.

Neben organisatorischen und anlagentechnischen Aspekten gehören dabei auch die baulichen Maßnahmen – wie zum Beispiel der Einsatz nichtbrennbarer Baustoffe – zu den wesentlichen Elementen des vorbeugenden Brandschutzes.

Baulicher Brandschutz

Im baulichen Brandschutz, als Teilbereich des vorbeugenden Brandschutzes, geht es vor allem um die brandschutztechnischen Eigenschaften der einzelnen Bauteile eines Gebäudes. Dies wird in erster Linie durch das Brandverhalten der darin eingesetzten Baustoffe bestimmt.

Nichtbrennbare Dämmstoffe spielen im Bauteil „Bedachung“ eine entscheidende Rolle.

thumb, thumbnail, teaser image, video, infographic, firesafety, fire safety, costs, belfast, brandschutz, fri, flachdach, was ein brand kostet, germany

Brandschutz in der Tasche

Kompakte Infos zum vorbeugenden Brandschutz gemäß MBO 2019 + MVV TB 2020

Jetzt herunterladen oder in gedruckter Form bei uns anfordern.

teaser image, thumb, thumbnail, ebook, e-book, brandschutz in der tasche, mit ROCKWOOL logo, feuertrutz, rudolf müller, germany

Unsere Lösungen für die Flachdachdämmung:

Steinwolle-Vorteil Brandschutz

Weiterbildung rund ums Thema Brandschutz:

Kontaktieren Sie uns

Entdecken Sie die Vorteile von Steinwolle: