Online-Seminar: Treffpunkt Holzbau

Für Architekten, Baubehörden, Energiefachberater, Ingenieure, Verarbeiter/Handwerker, Versicherer und Mitarbeiter der Wohnungswirtschaft

Der Bau von Gebäuden in Holzbauweise ist weiterhin stark im Trend. Die Anforderungen im Holzbau sind vielfältig und reichen von Brandschutz, Schallschutz über Feuchteschutz bis zu den Detailausbildungen. Ein wichtiger Aspekt ist das Zusammenspiel von Holz mit nichtbrennbaren Materialien wie Gips und Steinwolle. Die Seminare beleuchten aktuelle Hintergründe und zeigen Lösungsansätze in verschiedenen Bereichen des Holzbaus.

Folgende Schwerpunkte erwarten Sie:

  • Donnerstag, 18.03.2021Programm herunterladen
    • Brandschutz im Holzbau – Nur eine Frage der Bauordnung?, DEUTSCHE ROCKWOOL
    • Gebäudeklasse 2 und Garagen, Fermacell (James Hardie Europe GmbH)
  • Donnerstag, 22.04.2021 Programm herunterladen
    • Gebäudeklassen 3 und 4, Fermacell (James Hardie Europe GmbH)
    • Fachgerechte Planung und Ausführung von Ver- und Entsorgungsinstallationen im Holzbau, DEUTSCHE ROCKWOOL
  • Donnerstag, 20.05.2021Programm herunterladen
    • Gebäudeklasse 5 und Hybridbauweisen, Fermacell (James Hardie Europe GmbH)
    • Hinterlüftete Fassaden im Holzbau, DEUTSCHE ROCKWOOL

Zeitraum: 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: Online (Microsoft Teams)

Technische Informationen: Die Online-Seminare finden via Microsoft Teams statt. Nach der Anmeldung zum gewünschten Termin erhalten die Teilnehmer eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Microsoft Teams Veranstaltung. Eine Installation des Programms ist nicht erforderlich – die Teilnahme erfolgt durch das Anklicken des Einladungslinks. 

Kosten: Diese Veranstaltung ist gebührenfrei

Sie haben Interesse an diesem Online-Seminar teilzunehmen?

Online-Seminar 22. April 2021
Online-Seminar 20. Mai 2021

Teilnahmebedingungen und Anmeldung

  1. Ihre Anmeldung erbitten wir online. 
  2. Bitte verwenden Sie eine persönliche E-Mail-Adresse, da Anmeldebestätigung sowie weitere Informationen zur Veranstaltung per E-Mail versandt werden.
  3. Eine Anmeldung mehrerer Teilnehmer unter Angabe der gleichen E-Mail-Adresse zu einem Termin ist nicht möglich.
  4. Den Link für die Teilnahme via Microsoft Teams erhalten Sie zusammen mit der Anmeldebestätigung per E-Mail an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse.
  5. Im Fall einer Nichtteilnahme bitten wir Sie, uns rechtzeitig zu informieren. Hierzu können Sie den entsprechenden Link in der Bestätigungs-E-Mail nutzen. 
  6. Im Anschluss an das Online-Seminar erhalten Sie per E-Mail einen Link zu den Skripten.