Auch in der Kältedämmung perfekt

Das Teclit Kältedämmsystem wurde speziell für die Dämmung an haustechnischen Anlagen mit kalten Medien entwickelt und ist unter anderem bestens geeignet für Trinkwasser- und Kühlwasserleitungen sowie für Wechseltemperaturanlagen. Langzeittests haben bestätigt: Das hochwertige nichtbrennbare Steinwolle-Dämmsystem vereint in diesem Anwendungsbereich alle bewährten Eigenschaften der ROCKWOOL Produkte.

Video zur Veranschaulichung der schrittweisen Montage des Teclit Systems für die Kältedämmung. Hier ansehen!

Vorteile des Teclit Kältedämmsystems:

  • Nichtbrennbar (A2– s1, d0 nach EN 13501) – ein optimaler Brandschutz ist selbst bei offener Verlegung wie in notwendigen Fluren ohne zusätzliche Maßnahmen, z. B. Brandlastkapselung möglich.
  • Extrem robuste Dampfsperre – die neu entwickelte Aluminiumkaschierung ist extrem belastbar. Nicht nur im Betrieb, sondern bereits in der Bauphase ist sie damit weniger anfällig für Beschädigungen von außen.
  • Unkomplizierte und schnelle Verarbeitung – das Kältedämmsystem unterscheidet sich in der Montage kaum von einer konventionellen ROCKWOOL Wärmedämmung. Die Verarbeitungszeit kann im Vergleich zu konventionellen Kältedämmungen erheblich reduziert werden, insbesondere bei komplexen Leitungssystemen mit vielen Ventilen, Bögen und Flanschen.
  • Geeignet für Temperaturen von 0 °C bis 250 °C – für Kältedämmung entwickelt, ist das System auch bei Temperaturen bis zu 250 °C einsetzbar. Bei Anlagen, die mit wechselnden Temperaturen betrieben werden, z. B. im Sommer zum Kühlen und im Winter zum Heizen, erfüllt das Teclit System die steigenden Anforderungen an Kältedämmungen und an die Wärmedämmung gleichermaßen.

Die Teclit Produkte im Überblick:

Hinweise

Detaillierte Informationen zur Montage, inklusive Schritt-für-Schritt-Anleitung, sehen Sie in unserem Teclit Video.

Gerne können Sie sich auch an unsere Technische Fachberatung wenden.

denk breder, gezondheid, veiligheid, safety, helmet, construction

Video: Teclit Kältedämmung

Das Video beschreibt die Bestandteile des Teclit Systems und veranschaulicht schrittweise die Montage der Kältedämmung.

teclit, video, thumbnail, cold piping, hvac, pipe shells, germany

FAQ Teclit Kältedämmung

Für welchen Anwendungsbereich ist das neue Teclit Kältedämmsystem geeignet?
Aus welchen Komponenten besteht das Teclit System?
In welchem Temperaturbereich kann das Teclit System eingesetzt werden?
Gibt es einen Nachweis für die Eignung des Teclit Systems als Dämmung an Kälteleitungen?
Welchen Vorteil bietet der ROCKWOOL Rohrabhänger Teclit Hanger?
An welchen Rohrleitungsmaterialien kann das Teclit System eingesetzt werden?
Kann das Teclit System im Außenbereich eingesetzt werden?
Kann das Teclit System für Wechseltemperaturanlagen oder Zwei-Leiter Systeme eingesetzt werden?

 

 

0 ausgewählte Datei(en)

icon
Broschüre Teclit – Dämmung von Kälteleitungen (Ausgabe Österreich)
Broschüre Teclit – Dämmung von Kälteleitungen (Ausgabe Österreich)

ROCKWOOL Teclit – ein rundum effizientes System für die Dämmung von Kälteleitungen.

pdf
icon
Datenblatt TECLIT PS Cold (Ausgabe Österreich)
Datenblatt TECLIT PS Cold (Ausgabe Österreich)
pdf
icon
Datenblatt TECLIT LM Cold (Ausgabe Österreich)
Datenblatt TECLIT LM Cold (Ausgabe Österreich)
pdf
icon
Datenblatt TECLIT Hanger (Ausgabe Österreich)
Datenblatt TECLIT Hanger (Ausgabe Österreich)
pdf
icon
Datenblatt TECLIT Alutape (Ausgabe Österreich)
Datenblatt TECLIT Alutape (Ausgabe Österreich)
pdf
icon
Datenblatt TECLIT Flextape (Ausgabe Österreich)
Datenblatt TECLIT Flextape (Ausgabe Österreich)
pdf
icon
Preisliste Haustechnik/Conlit Brandschutz, gültig ab 01.07.2022
Preisliste Haustechnik/Conlit Brandschutz, gültig ab 01.07.2022

Ausgabe Österreich

pdf

Kontakt

Weitere Anwendungen:

Entdecken Sie die Vorteile von Steinwolle: