Die DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG ist Teil der ROCKWOOL Gruppe. Mit unseren vier Werken und rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland sind wir ein Unternehmen, das fortschrittliche Dämmsysteme für Gebäude anbietet. Mit etwa 11.700 engagierten Kolleginnen und Kollegen in 40 Ländern sind wir der Weltmarktführer für Lösungen aus Steinwolle.

 

Zur Verstärkung unseres Supply Chain-Teams suchen wir Sie schnellstmöglichin für den Standort Gladbeck oder alternativ Roermond (NL). 

 

 

Sie analysieren, entwickeln und optimieren Prozesse und Verfahren entlang der end-2-end Supply Chain. In enger Kollaboration mit den angrenzenden Funktionsbereichen wie u. a. Netzwerk-, Produktions-  und Transportplanung, sowie Customer Service, Sales, Produktmanagement entwickeln Sie die Einheit für Produktions- und Logistikstandorte der Region CWE (Central West Europe) in Roermond (Niederlande) und in Deutschland weiter.

 

 

Ihre Aufgaben

  • Managen und Initiieren von Projekten innerhalb der Supply-Chain-Plattform durch Analyse und Bewertung der aktuellen, verwendeten Prozesse
  • Als Projektmanager termin- und budgetgerechte Sicherstellung der definierten Ziele mittels Anwendung unterschiedlicher Methodiken (Bsp. SCRUM, TOC)
  • Bewertung von Projektergebnissen auf  Grundlage umfassender Datenanalysen und unter Bezugnahme aller relevanten Managementinformationen
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit der IT und den ERP Business Consultants bei der Verbesserung bestehender und der Entwicklung neuer Prozesse/Verfahren
  • Unterstützung und Koordinierung bei der Einführung und Aktualisierung  von SAP und ergänzenden Softwarelösungen
  • Ausarbeitung und Durchführung von Schulungen und Schulungskonzepten
  • Vorbereitung und Unterstützung von Audits in enger Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement
  • Supply Chain relevante KPIs werden durch Sie im Rahmen eines SC Reportings weiterentwickelt

 

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium im Bereich Supply Chain, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnlichen Bereichen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain, Logistik oder Materialmanagement
  • Erfahrung mit und Kenntnisse von ERP-Systemen (SAP)
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Excel und PowerBI / Datenanalyse-Tools
  • Erfahrung in einem dynamischen (vorzugsweise technischen) Umfeld mit der Fähigkeit, unterschiedliche Interessen zu managen
  • Starke verbale Kommunikations-fähigkeit. Fließende Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch und Deutsch. Weitere Sprachkenntnisse in Niederländisch sind wünschenswert

 

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem Unternehmen mit hochwertigen, innovativen und nachhaltigen Produkten.
  • Ein gutes Betriebsklima in einem internationalen, inspirierenden und dynamischen Arbeitsumfeld.
  • Eine intensive Einarbeitung und gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub.
  • Fahrrad-Leasing
  • Ein attraktives Gehaltspaket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Karriere bei ROCKWOOL: