Die Kreislaufwirtschaft ist nicht nur aus ökologischer, sondern auch aus wirtschaftlicher Sicht ein wichtiges Thema. Die Verwendung von zirkulären Steinwoll-Elementen als Sickerspeicher für Regenwasser leistet hier einen wichtigen Beitrag.

Kreislaufwirtschaft mit einem Naturprodukt

Steinwolle kann ohne Qualitätsverlust bis ins Unendliche recycelt werden. Rockflow Steinwollelemente bestehen etwa zur Hälfte aus recycelten Steinwolleprodukten. Der restliche Teil stammt aus einem natürlichen Material: Basaltgestein. Basalt ist ein unerschöpflicher Rohstoff. Die Erde füllt ihren Vorrat jedes Jahr wieder auf. Der Basalt wird in unmittelbarer Nähe der ROCKWOOL Produktionsstätten abgebaut.

Nachhaltigkeit in Zahlen

Eine unabhängige Lebenszyklusanalyse (LCA) für Rockflow zeigt, dass die Umweltauswirkungen über den gesamten Lebenszyklus des Produkts (vom Ursprungbis zum Recycling) sehr gering sind. Auf diese Weise trägt Rockflow zu den Ambitionen und der Nachfrage nach nachhaltigen Lösungen bei.

Zur Rockflows LCA und Umweltdeklarationen

Anteil recycelter Steinwolle in Rockflow
0

Lebensdauer
0

Andere Eigenschaften von Rockflow:

Nützliche Rockflow Links:

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns: